FOOD GUIDE – So vielseitig schmeckt HONG KONG

Im Juli und August habe ich ein Auslandspraktikum in Asien (hauptsächlich in Hong Kong) absolviert – und da ich gerne, oft und auch viele leckere Sachen esse, gibt es dazu jetzt auch einen eigenen Beitrag für dich.

Sei gespannt, denn ich entführe dich nun in die kulinarische Vielfalt der Millionenmetropole!


Inhalt

  • Essen in Hong Kong (+ inkl. Restaurant-Tipps)
    • Hot Pot
    • Korean BBQ
    • Sushi
    • Dim Sum
    • Pigeon (Taube)
    • Vegetarisch
    • Western Food (italienisch, deutsch & Menü)
    • Orientalisch
    • Indisch
  • Must-Try Snacks (+inkl. Snack-Tipps)
    • Egg Waffels
    • Pineapple Pun
    • Fish Balls
    • Mango Mochi
    • Green Tea Eis
    • Mango Desert
    • Bubble Tea
    • Am Flughafen
  • Tipps – Was sonst noch nützlich ist?

IMG-20170723-WA0058
Koreanisches BBQ

Dank der besten Arbeitskollegin der Welt konnte ich die internationale Küche Hong Kongs so richtig kennen lernen. Jeden Tag neue Insider-Tipps – wie großartig ist das denn? – Vielen Dank, meine liebe Sharon! 🙂


Essen in Hong Kong

Hot Pot

Hot Pot oder auch Feuertopf genannt, ist – so zu sagen – das chinesische Fondue.

In der Mitte des Tisches steht ein großer Topf mit kochender Suppe, je nach Geschmack kann diese scharf, mild und mit verschiedenen Zutaten (z.B. Pilzen, Mais) gefüllt sein. Man bestellt dazu Gemüse, Fleisch, Wan Tans (eine Art Teigtschen), Meeresfrüchte, Tofu und ähnliche Zutaten, welche man dann mit den Stäbchen in die Suppe hält bis sie durch sind, oder einfach drin schwimmen lässt. Seine Sauce zum dippen, kann man sich selbst aus verschiedensten Zutaten zusammenmischen.

Es gibt auch die Variante, dass jeder seinen eigenen kleinen kochenden Suppentopf bekommt. (hatte ich in China)

Hot Pot ist wirklich ziemlich cool, du solltest es auf jeden Fall ausprobieren wenn du in Hong Kong bist.

Mein Restaurant-Tipp für dich:

The Drunken Pot

Shop 1, 2/F, No.8 Observatory Road, Tsim Sha Tsui, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

20170804_123254

Hot Pot Hong Kong
Ausblick vom Restaurant

Hot Pot Hong Kong

Hot Pot Hong Kong
Zum Sauce mischen

Korean BBQ

Einer meiner persönlichen Favoriten ist das koreanische BBQ!

Auf dem Tisch gibt es in der Mitte eine große Grillplatte auf welcher ein koreanischer Grillprofi das bestellte Fleisch und Gemüse frisch zubereitet. Dazu gibt es große Salatblätter. Und zwar dienen diese Salatblätter dazu, das gegrillte Fleisch und Gemüse darin einzurollen und das Ergebnis dann als „koreanischen Salat-Burrito“ zu verspeisen. 😉

Zusätzlich bekommt man auch verschiedene kleine koreanische „Tapas“ serviert wie zum Beispiel Kimchi – ein speziell eingelegtes, recht scharfes Gemüse, das bei keiner koreanischen Mahlzeit fehlen darf.

Nur Fleisch und Gemüse, keine Kohlehydrate – ziemlich gesund nicht? Perfekt für ein (relativ) bewusstes Abendessen.

Mein Restaurant-Tipp für dich:

Storm Korean BBQ Restaurant

8/F, One Knutsford, No.1 Knutsford Terrace, Tsim Sha Tsui, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

Korean BBQ Hong KongIMG-20170723-WA0057Korean BBQ Hong KongKorean BBQ Hong Kong


Sushi

Ich liebe Sushi! Du auch? Na dann hab ich hier zwei tolle Tipps für dich. 🙂

Das erste Restaurant ist ziemlich teuer und eignet sich hervorragend für ein Sushi-Erlebnis der Extraklasse. Aber eins kann ich mit Sicherheit sagen: So gutes Sushi habe ich noch nie zuvor gegessen!

Der Zweite ist ein Sushi Restaurant der guten Mittelklasse, auch gut und definitiv etwas preiswerter.

Mein Restaurant-Tipp Nr.1 für dich:

Hanabi

4/F, No.6 Knutsford Terrace, Tsim Sha Tsui, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

Tipp: Zu Mittag reservieren, die Preise sind für das Lunch Menu deutlich billiger. Nicht vergessen früh genug zu reservieren, das Restaurant hat nur sehr wenige Tische.

Sushi Hanabi

2017-10-04 06.24.36 1-01.jpeg2017-10-04 06.24.35 1-01.jpeg

Mein Restaurant-Tipp Nr.2 für dich:

Sen-ryo

Davon gibt es 2 verschiedene:

  • 3/F, Moko, 193 Prince Edward Road West, Mong Kok (hier war ich)
  • 3/F, IFC Mall, Hongkong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

2017-10-04 06.03.41 1-01.jpeg2017-10-04 06.03.42 1-01.jpeg


Dim Sum

Wer „IN“ sein will, der isst Dim Sum – die chinesischen „Tapas“.

Verschiedenste kleine Gerichte die meist zu Mittag gegessen werden – frittiert oder gedämpft, aber auch gebraten. Zum Beispiel Reis mit Pilzen, Teigtaschen mit allen nur erdenklichen Füllungen, Mini-Frühlingsrollen, gebratener Rettich…

Mein Restaurant-Tipp für dich:

One Dim Sum

Shop 1 & 2, G/F, No.15 Playing Field Road, Prince Edward, Mong Kok, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

Tipp: Auf einen Tisch musst du hier wahrscheinlich länger warten, da es sich um ein sehr beliebtes Lunch Lokal handelt.

Dim Sum
Reis mit Huhn & Pilzen, Teigtaschen frittiert mit Fleischfülle, Teigtaschen gedämpft mit Garnelen, gebratener Rettich

Taube (Pigeon)

In einem sehr traditionellen Restaurant habe ich zum ersten mal Taube probiert. Das Restaurant wurde bereits 1860 gegründet und mittlerweile gibt es mehrere Standorte davon. Ich würde sagen, es handelt sich um eine Art westliche Küche, mit chinesischem Touch. 😉

Spezialität ist Taube, aber auch Huhn nach portugiesischer Art oder in schweizer Sauce ist angeblich sehr lecker hier. Es gibt auch eine ganz spezielle Nachspeise – eine Art Kuchen, die mich irgendwie ein kleines bisschen an Salzburger Nockerl erinnert hat.

Mein Restaurant-Tipp für dich:

Tai Ping Koon Restaurant

40 Granville Rd, Tsim Sha Tsui, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

Uuups…ganz vergessen ein Foto von der gegrillten Taube zu machen. Egal – lecker war sie jedenfalls!

Tai Ping Koon


Vegetarisch

Vegetarisch nach Hong Kong Art. Ich muss mal ganz ehrlich sagen, obwohl ich ein richtiger Fleischtiger bin, hat mir diese Art der chinesisch/ kantonesischen Küche am aller besten geschmeckt!

Mein Restaurant-Tipp für dich:

Pak Po Vegetarian Kitchen

G/F, 780 Nathan Road, Prince Edward 

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor. (die Adresse in dem Link ist eine andere, ich war jedoch ganz ganz Sicher bei der von mir oben angeführten Adresse)

Vegetarisch Hong KongVegetarisch Hong Kong


Western Food

Italienisch

So gern ich auch asiatisches Essen mag, ab und zu hab ich einfach mal Lust auf eine Pizza oder einen leckeren Salat! 😉

Pizza im chinesischem Style ist jedoch nicht ganz so meins – zu viel Käse, zu weicher Teig – aber in einem italienischen Lokal im Stadtteil Soho hab ich sogar eine richtig leckere Pizzaria entdeckt. Und das sogar zu einem sehr vernünftigen Preis.

Mein Restaurant-Tipp für dich:

Pazzeria Italian Brewery

G/F, 1-5 Elgin Street, Soho, Central, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor

IMG_20170806_172422-01.jpegIMG_20170806_172417-01.jpeg


Deutsch

Was mich gar nicht wenig gewundert hat, war die Vielzahl an deutschen Restaurants in Hong Kong (und auch in China). Obwohl dort unter einem deutschen Lokal – eher ein österreichisch, deutsch – holländisches Irgendwas gemeint ist – aber was soll’s chinesisch in Österreich ist ja auch kein „richtiges“ chinesisches Essen. 😉

Mein Restaurant-Tipp für dich:

Beerliner German Bar & Restaurant

Shop 05, Level 13, Langham Place, 8 Argyle Street, Mong KokHong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor

Tipp: Das Restaurant befindet sich im obersten Stock des richtig coolen Shopping Centers Langham Palace. Allein die Rolltreppenfahrt in den 13. Stock ist schon toll.

Hong Kong Food
Man beachte den Bierkrug 😉

Sommer Menu

Mal Lust auf ein Menü oder ein richtig schickes Abendessen in romantischer Atmosphäre und gutem Service? Auch dafür kann ich dir ein tolles Lokal empfehlen. Das Summer Menu dort war wirklich richtig lecker und auch preislich ganz ok für Hong Kong Standards.

Mein Restaurant-Tipp für dich:

The Verandah

109 Repulse Bay Road, Repulse Bay, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

Tipp: Auch die Lage ist super, direkt am Strand der Repulse Bay! Vorher den Sonnenuntergang am Strand anschauen und danach ein gutes Essen – perfekt oder?

Repulse Bay Restaurant

HK Dinner


Orientalisch

Marokkanische Küche genießen – und danach noch eine Shisha bestellen. So kann man einen langen Arbeits- oder Sightseeingtag richtig entspannt ausklingen lassen.

Eine gute Mischung aus marokkanischem Eintopf und einer Art Nachos mit tollem Ausblick auf die Skyline und einem Glas orientalischem Rotwein ist schon was Feines. 😉

Mein Restaurant-Tipp für dich:

RA Restaurant & Lounge

Shop 1, G/F, Wing On Plaza, 62 Mody Road, Tsim Sha Tsui

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor. (Die Adresse ist bei Tripadvisor in der Karte leider nicht korrekt eingezeichnet)

Tipp: Das Restaurant befindet sich gleich in der Nähe der Avenue of Stars.

Marokkanisch Hong KongMarokkanisch Hong Kong


Indisch

Mein erstes Mal indisch, und ich liebe es!

Wir haben uns für das Mittags-Buffet entschieden, so konnte ich lauter verschiedene Gerichte probieren. Ein bisschen scharf, aber nicht so wild wie ich es mir vorher gedacht hätte – es war genau richtig gewürzt.

Der Mango Lassi schmeckt auch mega lecker, nur die Nachspeisen waren für meinen Geschmack etwas zu süß.

Mein Restaurant-Tipp für dich:

Gaylord Indian Restaurant

23-25 Ashley Rd, Tsim Sha Tsui, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

IMG-20170818-WA0027-01.jpeg


Must-Try Snacks

Spazierst du die lebhaften Straßen Hong Kongs entlang, duftet es nahezu überall nach frisch gekochtem Essen. Und ich hab, wie könnte es anders sein, natürlich auch den ein oder anderen Snack probiert. Hier meine Lieblinge für dich:


Egg waffles

Oh, ja – die musst du unbedingt probieren! Ein süßer (oder auch pikanter Snack) den du an quasi jeder Straßenecke (vor allem in Mong Kok) mitnehmen kannst. Diese speziellen Waffeln bestehen aus einer Art Pancaketeig – außen knusprig innen weich lautet die Devise. Bekommen tust du die überall, aber besonders lecker schmecken sie hier:

Mein Snack-Tipp für dich:

Modos

Shop A1, 174 Fa Yuen Street, Mong Kok, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu OpenRice. (Bei Tripadvisor konnte ich keinen finden)

Tipp: An den meisten Ständen bekommst du nur die Standard-Version. Dort haben sie jedoch die verschiedensten Geschmacksrichtungen – zum Beispiel mit Nutella (besonders lecker) oder auch mit Käse…

Egg waffels Hong Kong


Pinapple Pun (with butter)

Kalorien, Kalorien, Süß, Butter! Aber – Oh mein Gott, das musst du einfach probieren! Super leckeres Brot, welches ein bisschen an unseren Allerheiligenstriezel oder die Osterpinze erinnert, gefüllt mit gaaanz viel Butter.

Es gibt in Hong Kong nur eine Adresse wo du einen RICHTIGEN Pineapple Pun bekommst:

Mein Snack-Tipp für dich:

Kam Wah Cafe

47 Bute Street, Mongkok, Hong Kong

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

Pineapple Pun


Fish Balls

Hätte ich mir nicht gedacht, dass die so gut schmecken. Tun sie aber! Die Besten habe ich auf der Insel Cheung Chau und im Fischerdorf Tai O auf Lantau Island gesnackt.

Tipp: Auf Cheung Chau gibt es sogar Giant Fish Balls – hab ich gesehen!

Hong Kong Food Guide


Mango Mochi

Du magst Mangos? Na dann schmeckt dir das bestimmt auch. Obwohl ich schon zugeben muss, dass die Konsistenz der Teigmasse schon ein wenig gewöhnungsbedürftig ist, trotzdem konnte ich davon während meines Aufenthalts auf Cheung Chau nicht genug bekommen und bin mir nach diesem gleich zwei Weitere holen gegangen. 😉

20170815_124250


 Green Tea Eis

Ich mag Grünen Tee, ich mag Grüner Tee Eis! Lecker garniert mit Reisbällchen und Cornflakes… ein tolles Dessert to go!

Mein Snack-Tipp für dich:

Nakamura Tokichi

Geschäft G65, Miramar Quadrat, Phase II, 118-130 Nathan Road, Tsim Sha Tsui

Hier gibt’s einen Link zu Tripadvisor.

Hong Kong Food Guide


Mango Dessert

Nachdem wir Hot Pot essen waren, entschlossen wir, uns auf dem Weg zur Bar noch ein Desert zu gönnen. Überall im Zentrum von Hong Kong Island gibt es nette kleine Dessertläden die sich quasi aneinander reihen. Meine Wahl fiel auf eine der vielen leckeren Mango-Nachspeißen.

Hong Kong Food


Bubble Tea

Der ursprünglich aus Taiwan stammende Bubble Tea, oder auch Pearl Milk Tea, ist in Hong Kong ein absolutes Ingetränk. An jeder Ecke kannst du dir einen solchen Tee to go holen. Am Anfang ist es mir richtig schwer gefallen unter den gefühlt 1000 Tee-Geschmacksrichtungen mit den verschiedensten Perlen und unterschiedlich gesüßt ein Getränk auszusuchen. Ich habe für mich herausgefunden, der Standard Tee mit Milch und den Standard Perlen, ungesüßt, schmeckt mir einfach am besten.

Bubble Tea Hong Kong


Am Flughafen in Hong Kong

Popeyes Lousiana Kitchen

Darf’s auch mal Fast Food sein?

Ich bin ehrlich gesagt kein Fan solcher Schnellimbissketten, muss aber doch ehrlich gestehen, das Huhn hat mir gut geschmeckt. Als es für mich von Hong Kong wieder zurück nach Hause ging, stand fest, die letzten paar HKD werden in Essen investiert. 😉

Ich musste mich hier, im Gegensatz zu den anderen Ketten kaum anstellen und auch der Preis war ganz ok.

Essen Flughafen Hong Kong


Tipps

Tipp: Unbedingt immer einen Tisch reservieren, falls das nicht möglich ist, sollte man ein wenig Geduld mitbringen. Es ist absolut normal sich für einen Tisch anzustellen oder eine Nummer zu ziehen.

Tipp: Die Internetseite OpenRice ist in Hong Kong (sowie auch in einigen anderen asiatischen Ländern) die beste Quelle wenn es um Restaurants geht! (Trotzdem hab ich dir jeweils den Link zu Tripadvisor angegeben – eben weil bei uns eher diese Seite verwendet wird.)

Tipp: In Hong Kong ist es, wie in den meisten asiatischen Ländern, üblich das Essen zu teilen. Einer bestellt für den gesamten Tisch, die Speisen werden in der Mitte platziert und jeder bedient sich nach Belieben. Ich liebe diese Art und Weise zu essen! Zumeist mehr als eine Speise pro Person.

Tipp: Man bekommt in jedem Restaurant heißes Wasser und/oder Tee gratis – so viel man möchte.

Tipp: Wenn du schon in Hong Kong bist – lerne unbedingt wie man RICHTIG mit Stäbchen isst – ich habe gelernt, dass ich mein ganzes bisheriges Leben total FALSCH mit Stäbchen gegessen habe.

Tipp: Die Rechnung wir normalerweise entweder von einer Person übernommen, oder ganz einfach durch die Anzahl der Personen dividiert.

Tipp: Gutes Brot bekommst du zum Beispiel im Supermark Marks & Spencer.



Hast du auch noch ein paar Must-Eat Tipps für Hong Kong? Na dann ab in die Kommentare damit – du kannst mir auch jederzeit gerne ein E-Mail schreiben, ich freu mich auf deine Nachricht: Kontakt

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann TEILE IHN!

Noch mehr Abenteuer gefällig? Na dann folge uns auch auf Facebook, Instagram, Pinterest & Co – so bist du immer live dabei und kannst noch mehr richtig coole Reiseideen und Freizeittipps sammeln!

Viel Spaß ❤

Eva

Eva, 24 - ACHTUNG gefährlich - 1.DAN im Judo! Hallo, ich bin die ältere - aber trotzdem kleinere - Schwester vom Freizeit- & Reiseblog Days Weekends & More. Außerdem bin ich wohl die "Planerin" von uns zwei Mädels, ich könnte stundenlang einfach nur Routen festlegen, Wanderungen heraussuchen und To-Do Listen erstellen - deshalb studiere ich wohl Logistik. :) Ich liebe es einfach draußen zu sein und die Vielfalt der Natur zu entdecken, es gibt wohl kaum einen Nationalpark auf dieser Welt den ich nicht unglaublich gerne mal besuchen würde. PS: Leckeres Essen ist mir auch ziiiiemlich wichtig. ;)

2 thoughts on “FOOD GUIDE – So vielseitig schmeckt HONG KONG

    1. Ohhh ja, das war es auch! 😋
      Kein Wunder, dass ich mich seit ich wieder zurück zu Hause bin, kaum auf die Waage steigen traue. 😅
      Liebe Grüße,
      Eva

Kommentare, Kommentare, Kommentare:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s