Sweetsunday Adventspecial – Eierlikör Nusspalatschinken!

Wie die Zeit vergeht…  Heute am 3. Adventsonntag heißt es: nur noch eine Woche bis Weihnachten! Ich muss schon sagen, heuer bin ich das erste Mal seit langem wieder so richtig in Weihnachtsstimmung trotzdem hab ich gleich wie jedes Jahr noch keine Geschenke besorgt, kaum Kekse gebacken und bekomme schon langsam etwas Panik wie ich das alles noch schaffen soll. Da hilft nur eins – Nusspalatschinken.


20171217_191859-1.jpg


Aber Hey, heute ist sowieso Sonntag, keine Geschäfte haben geöffnet und draußen ist’s schon dunkel – perfekt um den vorweihnachtlichen Stress auszublenden und sich wiedermal mit etwas richtig Leckerem zu belohnen.

Heute bei uns am Programm: Nusspalatschinken.


Dauer

Zubereitung: 10 Minuten

Anrichten: ca. 5 Minuten


Zutaten

Palatschinkenteig für ca. 9 Stück:

  • 250g Mehl
  • 1/4 Liter Milch
  • 3 Eier
  • Eine Priese Salz
  • 50ml Mineralwasser
  • Butter

20171217_180543.jpg


Nussfüllung:

  • 270g gemahlene Nüsse
  • 200 ml Milch
  • 1 TL Honig
  • 80g Zucker
  • Rum Aroma oder echter Rum
  • 1 EL Zimt
  • 1 Päckchen Vanillezucker

20171217_182800.jpg


Garnitur:

  • Ganze Walnüsse
  • Zimt
  • Vanilleeis
  • Eierlikör
  • Staubzucker
  • Schlagobers
  • Mandelblättchen

Zubereitung

Teig:

1 . Milch und Mehl gut vermengen

2 . Eier unter die Masse rühren

3 . Etwas Butter schmelzen und hinzufügen

4 . Masse mit einem Schuss Mineralwasser fertigstellen

20171217_180734.jpg


Nussfüllung:

1. Die Milch gemeinsam mit dem Honig, dem Vanillezucker und dem Kristallzucker aufkochen.

2. Die geriebenen Nüsse einrühren und leicht köcheln lassen

3. Zum Schluss noch etwas Rumaroma und Zimt hinzufügen, fertig ist die Masse

20171217_183743.jpg

Jetzt Palatschinken in einer Pfanne rausbraten, am Teller anrichten und mit der Nussmasse bestreichen.

20171217_184823.jpg20171217_185032.jpg

Palatschinken mit Schlagsahne und Vanilleeis anrichten und mit einem Schuss Eierlikör übergießen.
Zum Schluss noch mit Mandelblättchen und Walnüssen bestreuen, mit Zimt und Staubzucker bestäuben und servieren.

20171217_190002.jpg

20171217_190103.jpg

20171217_194804.jpg


Na? Hast du auch Lust auf Nusspalatschinken bekommen? Ich hoffe doch!

Oder vielleicht doch Lust auf Waffeln oder Bratäpfel?



Was sind deine Lieblingsgerichte rund um die Weihnachtszeit

🙂 Ich bin gespannt, ab in die Kommentare damit – du kannst mir auch jederzeit gerne ein E-Mail schreiben. 😉 Ich freu mich auf deine Nachricht: Kontakt

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann TEILE IHN!

Noch mehr Abenteuer & Genuss gefällig? Na dann folge uns auch auf Facebook, Instagram, Pinterest & Co – so bist du immer live dabei und kannst noch mehr richtig coole Reiseideen, Freizeittipps & Schmankerl sammeln!

Viel Spaß ❤

Helena

Helena, 19 - ACHTUNG chaotisch! Hallo ich bin die jüngere aber größere Schwester vom Freizeit- & Reiseblog Days Weekends & More. Ich liebe es draußen zu sein, die Natur zu entdecken und ganz besonders liebe ich Tiere - deswegen studiere ich wohl auch Biologie. (: Außerdem bin ich wohl die "Kreative" von uns zwei, ich könnte stundenlang basteln, an kreativ-Projekten arbeiten, musizieren, dekorieren, backen und so weiter... Kurz und Knapp, alles was ich zum glücklich sein brauche ist: meine Katze & mein Hund, meine Familie, die Natur, kreative Freiheit, gutes Essen & mein ganz persönliches Chaos! :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.