Insel Mainau im Regen – Ein Tagesausflug an den Bodensee

Ein ganz besonderer Urlaub war unser Familien-Roadtrip durch den Westen Österreichs. Du denkst dir jetzt bestimmt – Hä? Österreich und Insel Mainau – was? Ganz genau, die Insel Mainau befindet sich natürlich in Deutschland und nicht in Österreich. Aber trotzdem hat sich der kleine Abstecher zu unseren Nachbarn sehr gelohnt. Dieses Highlight für Blumenliebhaber liegt nämlich nur ca. eine Stunde von Vorarlberg entfernt am Bodensee.


Insel Mainau bei Regen


Anreise aus Vorarlberg

Na dann, nichts wie hin zur Insel! Man kann aus Vorarlberg entweder südlich des Bodensees über die Schweiz anreisen, so wie wir, aber auch von der deutschen Nordseite kann man mit der Autofähre von Meersburg übersetzen. Die Insel Mainau befindet sich ganz im Süden Deutschlands bei Konstanz. Direkt vor der Insel gibt es übrigens einen großen Parkplatz.


Eindrücke der Insel Mainau – Blüten im Regen

Besonderes Glück mit dem Wetter haben wir zwar nicht, aber wie ich ja schön öfters mal erwähnt hab:

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!

Deshalb, Regenjacke an, wasserdichte Schuhe check und zur Sicherheit noch einen Regenschirm mitnehmen – was kann denn da noch schief gehen?

Natürlich ist das Gesamtbild der traumhaften Gartenanlage bei Sonnenschein und blauem Himmel viel eindrucksvoller und noch schöner als bei Regen, doch die einzelnen Blüten selbst sehen mit all den Wassertropfen einfach herrlich aus:

Blume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel MainauBlume im Regen auf der Insel Mainau

Na? Alle Blumen erkannt? Ja? Da bin ich aber Neugierig – ab in die Kommentare damit. 😉


Infos & Attraktionen

Gartenanlage & Blumen

Auf Mainau gibt es die verschiedensten Gärten zu den unterschiedlichsten Themen. Zum Beispiel einen Staudengarten oder einen Dahliengarten. Mir persönlich gefällt der italienische Rosengarten ganz besonders gut! Zahlreiche wunderschöne Alleen und der Hortensienweg sorgen dafür, dass der Spaziergang durch den Park ein unvergessliches Erlebnis bleibt. Außerdem gibt es auch richtig tolle und kreative Kunstwerke aus Blumen und Sträuchern auf der Insel Mainau zu bewundern.

Insel MainauInsel Mainau bei Regen


Palmenhaus & Schmetterlingshaus

Bei Schlechtwetter mindestens genauso schön sind das Palmen- und das Schmetterlingshaus. Das Palmenhaus ist nicht nur von außen sehr eindrucksvoll, auch drinnen staunt man nicht schlecht, bei all den exotischen Bäumen und Pflanzen.

Ebenso exotisch ist das Schmetterlingshaus wo man ungefähr 120 verschiedene Arten beobachten kann. Wenn du Glück hast entdeckst du auch einen der Nachtfalter mit bis zu 30 cm Flügelspannweite. Es ist übrigens das zweitgrößte Schmetterlingshaus in ganz Deutschland!! Ein bisschen traurig werde ich immer, wenn ich Menschen sehe, die die schönen Tiere achtlos anfassen – bitte gib acht, lass die Schmetterlinge in Frieden und pass auf wo du hinsteigst!

Schmetterlingshaus Insel MainauSchmetterlingshaus Insel MainauSchmetterlingshaus Insel Mainau


Für Kinder

Auch für die kleinen Gäste ist gut gesorgt, es gibt ein Kinderland und einen kleinen Bauernhof. Der Spielplatz hat über 1000 m² und bietet Attraktionen, die selbst ich als Erwachsener gerne ausprobieren würde, wie zum Beispiel die Überquerung des kleinen Sees über Hängebrücken & Co. 😉 Außerdem gibt es in diesem Bereich für Kinder jeden Alters passende Spielgeräte.

Der Bauernhof bietet neben dem Streichelzoo auch Ponyreiten an. Und natürlich kann man auch andere Tiere im Gehege beobachten. Klarerweise gibt es zum Bauernhof auch den passenden Bauerngarten vorort.


Barockschloss & Kirche

Das barocke Deutschordensschloss ist sowas wie das „Zentrum“ von Mainau. Die meisten Räume sind jedoch nicht immer zugänglich, sondern nur für spezielle Veranstaltungen, Konzerte & Co geöffnet. Es bietet sich an im Schlosscafé eine kleine Pause einzulegen.

Hier befindet sich übrigens auch das Palmenhaus gleich nebenan, sowie die passende Schlosskirche St. Marien.

Barockschloss & Kirche Insel Mainau


Tipps

Tipp: Würde ich nochmal hinfahren, würde ich dann eher den Mai oder Juni (statt August) für meinen Besuch auswählen.

Tipp: Natürlich gibt es noch viiiiiel mehr zu entdecken – alle Infos dazu findest du auf der offiziellen Homepage von Mainau.

Tipp: Besorg dir vor Ort eine Karte vom Gelände – für eine bessere Übersicht, oder erstelle dir auf der Homepage eine Merkliste mit allen Attraktionen die du sehen möchtest.

Tipp: Mainau kann man übrigens auch im Winter besuchen – auch darüber kannst du dich auf der oben verlinkten Homepage informieren.

Insel Mainau bei Regen
Der Bodensee im Hintergrund


Bist du auch ein Blumenfan? Was ist denn deine Lieblingsblume? Verrate es mir doch in den Kommentaren, ich freu mich schon drauf! Oder schick mir auch gerne jederzeit ein E-Mail: Kontakt

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann TEILE IHN!

Noch mehr Abenteuer gefällig? Na dann folge uns auch auf Facebook, Instagram, Pinterest & Co – so bist du immer live dabei und kannst noch mehr richtig coole Reiseideen und Freizeittipps sammeln!

Viel Spaß ❤

 

Eva

Eva, 24 - ACHTUNG gefährlich - 1.DAN im Judo! Hallo, ich bin die ältere - aber trotzdem kleinere - Schwester vom Freizeit- & Reiseblog Days Weekends & More. Außerdem bin ich wohl die "Planerin" von uns zwei Mädels, ich könnte stundenlang einfach nur Routen festlegen, Wanderungen heraussuchen und To-Do Listen erstellen - deshalb studiere ich wohl Logistik. :) Ich liebe es einfach draußen zu sein und die Vielfalt der Natur zu entdecken, es gibt wohl kaum einen Nationalpark auf dieser Welt den ich nicht unglaublich gerne mal besuchen würde. PS: Leckeres Essen ist mir auch ziiiiemlich wichtig. ;)

2 thoughts on “Insel Mainau im Regen – Ein Tagesausflug an den Bodensee

    1. Hallo,
      ja, wirklich wunderschön!
      Ich war erst dieses eine Mal dort – im Regen – und würde sooo gerne mal bei Sonnenschein dort hin! 😊

      Liebe Grüße,
      Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.