Ein kleiner Spaziergang durch Lindau am Bodensee – Altstadt & Hafen

Am Dreiländereck Deutschland, Österreich und der Schweiz befindet sich am östlichen Ufer des Bodensees die entzückende bayrische Stadt Lindau. Dort hat es uns wirklich richtig gut gefallen, deshalb möchte ich euch gerne auf einen Spaziergang durch Lindau am Bodensee – in die Altstadt und zum Hafen – mitnehmen.


Häuser in Lindau


Anreise & Parkmöglichkeiten

Die Altstadt von Lindau befindet sich vollständig auf einer kleinen Insel am Bodensee, die mit dem Lindau am Festland über eine Eisenbahn- und eine Autobrücke verbunden ist. Deine Anfahrt kannst du hier planen: Google Maps

Parken

Es gibt 4 größere öffentliche Parkplätze. Dabei liegen zwei direkt auf der Insel und zwei am Festland. Für einen Spaziergang in der Altstadt nutzt du am besten das Parkhaus Inselhalle, den Seeparkplatz oder den P3 am Karl-Bever-Platz kurz bevor man über die Brück auf die Insel fährt. Ich habe dir diese drei Parkplätze unten in der Karte markiert.


Altstadt & Hafen Spaziergang

Nachdem wir unser Auto geparkt haben, machen wir uns auf um die Altstadt und den Hafen zu entdecken. Ein Spaziergang ist übrigens die perfekte Art um die kleine Insel, ihre Plätze, Häuser und Gassen ganz gemütlich zu erkunden.

Leider haben wir wieder mal kein besonderes Glück mit dem Wetter, aber auch bei bedecktem Himmel und ein paar kleinen Regentropfen gefällt es uns hier wirklich sehr gut.


Marktplatz

Vom Parkhaus aus machen wir uns erstmal auf zum Marktplatz. Hier gibt es ein paar Cafes und Restaurants die zum verweilen einladen. Wir sind aber gerade erst angekommen, also entschließen wir uns gleich mal die Gassen rund um den Platz zu erkunden.

Marktpatz in LindauMarktpatz in Lindau

Über die Carmergasse gelangen wir dann zur Maxililianstraße, der wir nun bis zum Alten & Neuen Rathaus am Bismarckplatz folgen.


Bismarckplatz

Was für ein prachtvolles altes Rathaus! Errichtet wurde es 1422 im gotischen Stil, doch später wurde es dann der Renaissance angepasst. Gleich daneben befindet sich auch das neue Rathaus.

Spaziergang durch Lindau
Altes Rathaus Lindau
Spaziergang durch Lindau
Neues Rathaus Lindau

Reichsplatz

Ganz nach dem Motto „Ein schöner Rücken kann auch entzücken“ spazieren wir nun einmal um das alte Rathaus herum auf den Reichsplatz.

Auch die Rückseite, mindestens so schön wie die Vorderseite, hat einiges zu bieten. Die schönen Bilder zeigen Szenen vom Deutschen Reichstag, der 1496 hier getagt hat.

Spaziergang durch Lindau


Hafenplatz

Weiter geht’s nun südlich in Richtung Hafen.

Der Hafen in Lindau ist bekannt für seine wunderschöne Hafeneinfahrt hindurch zwischen dem majestätischen (50 Tonnen schweren) bayrischen Löwen und dem neuen Leuchtturm. Ein Ort der wirklich zum verweilen und spazieren einlädt.

Ein weiterer Tipp: Die 139 Stufen auf den neuen Leuchtturm hinaufsteigen. Es lohnt sich angeblich sehr, leider haben wir darauf verzichtet. Das ärgert mich im Nachhinein, denn die 2,10 € wären es bestimmt wert gewesen! (Öffnungszeiten von April – September von 11 – 18 Uhr. Stand 2017)

Spaziergang durch LindauSpaziergang durch Lindau

Der Blick über den Bodensee und die Alpen macht das Urlaubsfeeling erst recht perfekt. Auch wenn das Wetter nicht so ganz auf unserer Seite ist genießen wir die Ruhe hier. Irgendwie finde ich die leicht bedrohliche Stimmung und den wolkigen Himmel super cool.

Spaziergang durch Lindau
Bodensee Lindau

Spaziergang durch LindauSpaziergang durch LindauHafen Insel Lindau


Jetzt noch ein kleiner Snack, ein erfrischendes Getränk und natürlich noch ein leckeres Eis, das gehört einfach dazu…

Dann spazieren wir über den Alfred-Nobel-Platz und dann rechts über die Ludwigstraße. Der Himmel reist nun immer mehr auf und sogar ein paar Sonnenstrahlen schaffen es bis zu uns herunter! Wird das heute doch noch was mit ein bisschen Schönwetter?

Ludwigstraße Lindau
Ludwigstraße Lindau

Nun kommen wir bald abermals am Rathaus vorbei und machen uns auf den Weg zurück zum Auto, denn die Wolken sind bereits zurückgekehrt und schauen nun noch bedrohlicher aus als zuvor.

Zuerst folgen wir der Ludwigsrtaße und dann geht’s über die Linggstraße zurück zum Marktplatz und dann zum Parkhaus.

Kaum sitzen wir in unserem Auto, beginnt es am Rückweg nach Laterns auch schon heftig zu regnen. Uff… noch mal Glück gehabt!


Nachmachen & Karte der Insel

Route

Hier kannst du den Spaziergang sehen, den wir durch Lindau gemacht haben. In Grün habe ich dir auch noch die Parkplätze markiert und in Orange habe ich die drei wichtigsten Wegpunkte unserer Erkundungstour eingezeichnet.

Mit einem Klick auf den Screenshot wirst du direkt zur von mir erstellten Karte weitergeleitet.

Karte Lindau Spaziergang


Daten zum Spaziergang

  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • reine Gehzeit: ca. 40 Minuten
  • Länge: ca. 3 km

Ein weiteres Highlight am Bodensee

Während unseres West-Österreich Roadtrips haben wir zwei kleine Abstecher nach Deutschland und einen nach Liechtenstein gemacht. Wobei wir in Deutschland neben Lindau am Bodensee auch die Insel Mainau erkundet haben. Definitiv ein weiteres Highlight hier am Bodensee!



Warst du schon mal in Lindau? Welche Stadt am Bodensee kannst du sonst noch empfehlen? Ich freu mich auf jede Menge Tipps in den Kommentaren oder ein E-Mail: Kontakt

PS: Noch mehr Abenteuer gefällig? Na dann folge uns doch auf Facebook, Instagram, Pinterest & Co – so bist du immer live dabei und kannst noch mehr richtig coole Reiseideen und Freizeittipps sammeln!

Eva

Eva, 24 - ACHTUNG gefährlich - 1.DAN im Judo! Hallo, ich bin die ältere - aber trotzdem kleinere - Schwester vom Freizeit- & Reiseblog Days Weekends & More. Außerdem bin ich wohl die "Planerin" von uns zwei Mädels, ich könnte stundenlang einfach nur Routen festlegen, Wanderungen heraussuchen und To-Do Listen erstellen - deshalb studiere ich wohl Logistik. :) Ich liebe es einfach draußen zu sein und die Vielfalt der Natur zu entdecken, es gibt wohl kaum einen Nationalpark auf dieser Welt den ich nicht unglaublich gerne mal besuchen würde. PS: Leckeres Essen ist mir auch ziiiiemlich wichtig. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.